contact us

Mandanteninformation zur Besteuerung von Veräußerungsgewinnen internationaler Immobiliengesellschaften

Die Bundesregierung hat am 1. August 2018 einen Entwurf verabschiedet, der zum Ziel hat, ab dem 1. Januar 2019 Besteuerungsansprüche auch für ausländische Immobiliengesellschaften geltend zu machen, die hauptsächlich inländisches unbeweglichesVermögen halten.

Die Bundesregierung hat am 1. August 2018 einen Entwurf verabschiedet, der zum Ziel hat, ab dem 1. Januar 2019 Besteuerungsansprüche auch für ausländische Immobiliengesellschaften geltend zu machen, die hauptsächlich inländisches unbeweglichesVermögen halten.