contact us

Events Archive


08.11.2018 Hamburg

Tax&Breakfast im November

Save the Date: 8. November 2018.

Thema: Wege aus der Personenhandelsgesellschaft in die Kapitalgesellschaft – Ausgewählte bilanzielle, rechtliche und steuerliche Aspekte –

Thema:

Wege aus der Personenhandelsgesellschaft in die Kapitalgesellschaft – Ausgewählte bilanzielle, rechtliche und steuerliche Aspekte –

Referenten:

Benjamin Nockemann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner | BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN
Dr. Catherina Strey, Rechtsanwältin | BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN

Freuen Sie sich auf einen informativen Austausch mit Kollegen und unseren Experten!


Ansprechpartner: 
Michaela Komatowsky
Beginn: 
08:15 Uhr
Ort: 
Hamburg

18.10.2018 Hamburg

Tax&Breakfast im Oktober

Thema: Grunderwerbsteuer – Verschärfung bei Share Deals. Freuen Sie sich auf einen informativen Austausch mit Kollegen und unseren Experten am 18. Oktober 2018. Referent ist Arne Hecht.

Thema: Grunderwerbsteuer – Verschärfung bei Share Deals

Referent: Arne Hecht | Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner | BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN

Freuen Sie sich auf einen informativen Austausch mit Kollegen und unseren Experten!

 


Ansprechpartner: 
Michaela Komatowsky
Beginn: 
08:15 Uhr
Ort: 
Hamburg

08.10. - 10.10.2018 Messe München

Treffen Sie BRL auf der EXPO REAL 2018

Treffen Sie BRL auf Europas größter B2B-Messe für Immobilien und Investitionen vom 8. – 10. Oktober 2018 in München am 'Hamburg Stand' in Halle B2, Stand 430, Tisch 22.

Die EXPO REAL ist Europas größte B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen. Sie bildet die gesamte Wertschöpfungskette der internationalen Immobilienbranche ab – von der Idee und Konzeption über die Finanzierung und Realisierung bis hin zu Vermarktung, Betrieb und Nutzung.

Informieren Sie sich vor Ort auf unserem Stand über unsere Kompetenz in der Strukturierung und Begleitung von anspruchsvollen Immobilienprojekten oder sprechen Sie uns gern direkt an. Sie finden BRL in Halle B2, Stand 430 ('Hamburg Stand'), Tisch 22

Arne Hecht Rechtsanwalt und Steuerberater, BRL Hamburg

Mathias Münch Rechtsanwalt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, BRL Berlin,

Wir freuen sich auf spannende Gespräche mit Ihnen!
 


Beginn: 
10:00 Uhr
Ende : 
16:00 Uhr
Ort: 
Messe München
Halle B2, Stand 430, Tisch 22

13.09.2018 Hamburg

BRL Tax&Breakfast im September 2018

Thema: Behandlung von Investments in Kryptowährungen

Referent: Dr. Thomas Lübbehüsen | Wirtschaftsprüfer, Steuerberater | BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN


Freuen Sie sich auf einen informativen Austausch mit Kollegen und unseren Experten!

Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, den 13. September 2018, von 8:15 bis 10:00 Uhr, im Übersee-Club an der Binnenalster, Neuer Jungfernstieg 19, 20354 Hamburg.

Wie immer möchten wir Sie vor dem Vortrag (Beginn 9:00 Uhr) zu einem gemeinsamen Frühstücksbuffet einladen.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme freuen und bitten Sie, uns Ihre verbindliche Zusage per E-Mail an TaxBreakfast@BRL.de bis zum 10. September 2018 mitzuteilen.


Beginn: 
08:15 Uhr
Ort: 
Hamburg
Übersee-Club

06.09.2018 Hamburg

BRL Forum 2018

BRL lädt auch in diesem Jahr zum kanzleiweiten BRL Forum 2018 ein. Einen ersten Einblick in das BRL Forum 2018 erhalten Sie hier. Alle Details sowie die Möglichkeit zur Anmeldung folgen in Kürze.

In diesem Jahr widmet sich das BRL Forum wieder einem aktuellen Thema. Big Data, Digitalisierung und technischer Fortschritt bieten scheinbar unbegrenzte Möglichkeiten für die Entwicklung der Wirtschaft - es ist gar die Rede von der nächsten industriellen Revolution. Doch zu welchem Preis ist diese Revolution zu haben? Welche Auswirkungen ergeben sich insbesondere für die Unternehmensleitung?

Nach einer Einführung in die Chancen und Risiken von Big Data, Digitalisierung & Co, wird das Kernthema des BRL Forums wieder aus den verschiedensten Perspektiven beleuchtet. Welche Anforderungen müssen Manager heute erfüllen, um ihren Aufgaben gerecht werden zu können und sich dabei compliant zu verhalten? Wie kann die moderne Technik der Unternehmensleitung hierbei ggf. helfen?

Oder führt der Einsatz von Big Data und Digitalisierung unter dem Stichwort IT-Forensik gar dazu, dass sich Manager einem nicht mehr tragbaren Haftungsrisiko ausgesetzt sehen? Vielleicht müssen auch die ethischen Anforderungen an Manager im Zeitalter der Digitalisierung im Sinne einer realistischen Wirtschaftsethik überdacht werden?

Das detaillierte Tagesprogramm sowie eine Vorstellung aller Referenten entnehmen Sie gerne bereits den unten bereit gestellten Anlagen.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich und innerhalb einer Firma übertragbar. Die Teilnahmebeitrag für diese ganztägige Veranstaltung inkl. BBQ auf der Alster-Terrasse beträgt EUR 190 netto. Für Rückfragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gerne an Frau Marina Blüthmann (040 / 35006-155).

Wir freuen uns darauf, Sie am 6. September in Hamburg zu begrüßen!

 


Ansprechpartner: 
Marina Blüthmann
Beginn: 
10:30 Uhr
Ort: 
Hamburg
Hamburger und Germania Ruder Club

30.05.2018 The Fontenay, Hamburg

Immobilienfinanzierung im Wettbewerb um die besten Objekte

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion zu diesen Themen und den persönlichen Austausch mit Ihnen! Am 30. Mai um 17:45 Uhr / The Fontenay, Hamburg

Die Immobilienfinanzierung in Deutschland ändert sich rasant. Seit der Finanzkrise hat sich insbesondere die Eigenkapitalfinanzierung ausdifferenziert. Pensionskassen, Family Offices oder Fonds erschließen neue Geschäftsmodelle, weil mit Nachrangkapital mehr Geld zu verdienen ist und der Kapitalgeber sich einen leichteren Zugriff auf die finanzierte Immobilie sichert. Die klassischen Geldinstitute geraten angesichts der niedrigen Zinsen und des hohen Wettbewerbs zunehmend unter Margendruck. Die Haspa ist daher nicht die einzige Bank, die eine Tochter zur Ausreichung von Mezzanine-Kapital gründete und als Projektentwickler agiert.

Löst sich die Arbeitsteilung am Markt auf? Machen Alle Alles?
Auch Projektentwickler werden Investmentmanager und legen Fonds auf.

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion zu diesen Themen und den persönlichen Austausch mit Ihnen bei einem Flying Buffet im Anschluss an die Veranstaltung.

PROGRAMM
17:45 Uhr    EMPFANG
18:15 Uhr    PODIUMSDISKUSSION

  • Ariane Bockhold / LBBW Hamburg
  • Harald Hempen / HASPA Projektentwicklungs- und Beteiligungsgesellschaft, Geschäftsführer
  • Matthias Herter / meravis Immobiliengruppe, Vorsitzender der Geschäftsführung
  • Peter Jorzick / HAMBURG TEAM, Geschäftsführender Gesellschafter
  • Moderator: Friedhelm Feldhaus / freier Immobilienjournalist

19:15 Uhr    GET TOGETHER


Ansprechpartner: 
Frau Daria Kenigs
Beginn: 
17:45 Uhr
Ort: 
The Fontenay, Hamburg

16.05.2018 Millerntor-Stadion des FC St. Pauli

Auf dem Weg zur Fußball WM 2018

Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir uns gemeinsam mit Ihnen auf die kommende Fußball WM einstimmen. Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag sowie auf den Austausch erster WM-Tipps im Anschluss bei einem stadiongerechten Imbiss.

Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir uns gemeinsam mit Ihnen auf die kommende Fußball WM einstimmen. Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag sowie auf den Austausch erster WM-Tipps im Anschluss bei einem stadiongerechten Imbiss.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nach dem Prinzip „first come – first serve“ verfahren müssen, da die Teilnehmerzahl leider limitiert ist.

Referent: Dr. Holger Blask, DF


Ansprechpartner: 
Frau Daria Kenigs
Beginn: 
18:30 Uhr
Ort: 
Millerntor-Stadion des FC St. Pauli

16.05.2018 Handelskammer Hamburg

BRL beim 14. Norddeutschen Unternehmertag

Wir freuen uns darauf, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen und um 11:30 im Rahmen des Forums 3 über aktuelle Themen aus dem Bereich Unternehmensnachfolge zu informieren.


Forum 3, 1. Etappe

11:30 "Unternehmensnachfolge anhand eines Praxisbeispiels"

  • Gestaltung der familieninternen Nachfolge
  • Strukturierung der Nachfolge außerhalb der Familie
  • Steuerliche Rahmenbedingungen

Referenten:

Andreas Grandt / Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner

Wir freuen uns darauf, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen und um 11:30 im Rahmen des Forums 3 über aktuelle Themen aus dem Bereich Unternehmensnachfolge zu informieren.


Forum 3, 1. Etappe

11:30 "Unternehmensnachfolge anhand eines Praxisbeispiels"

  • Gestaltung der familieninternen Nachfolge
  • Strukturierung der Nachfolge außerhalb der Familie
  • Steuerliche Rahmenbedingungen

Referenten:

Andreas Grandt / Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner

Dr. Nils Meyer-Sandberg / Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner

Dr. Daniel Mundhenke, LL.M. / Rechtsanwalt, Partner

 

Link zur Anmeldung


Ansprechpartner: 
Frau Daria Kenigs
Beginn: 
09:00 Uhr
Ende : 
16:00 Uhr
Ort: 
Handelskammer Hamburg

15.05.2018 Übersee-Club, Hamburg

Private Equity – Nachfolgelösung für mittelständische Unternehmer?!

Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir Sie über Nachfolgegestaltungen bei mittelständischen Unternehmen unter Einbezug von Private Equity Investoren informieren. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir Sie über Nachfolgegestaltungen bei mittelständischen Unternehmen unter Einbezug von Private Equity Investoren informieren. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Wir freuen uns auf spannende Vorträge und den persönlichen Austausch mit Ihnen bei einem Flying Buffet nach Abschluss der Diskussionsrunde.

PROGRAMM

18:00 Uhr 
Eröffnung der Veranstaltung / Grußwort
Thilo Rohde, BRL, Partner / Rechtsanwalt

Für jeden Topf ein Deckel – Typische Herausforderungen bei Private Equity Investitionen im Mittelstand
Ilja Schneider, BRL, Partner / Rechtsanwalt
Management Buy In mit Unterstützung eines Private Equity Investors – Ein Erfahrungsbericht
Dr. Axel Korn, AMAS Technology GmbH, Geschäftsführer

Podiumsdiskussion
Dr. Axel Korn, AMAS Technology GmbH, Geschäftsführer
Michael Moritz, CatCap GmbH, Managing Partner
Carsten Röhrs, Haspa BGM, Geschäftsführer
Rüdiger Thieke, Thieke GmbH, Geschäftsführer
Andreas Grandt, BRL, Partner / Rechtsanwalt, Steuerberater

19:30 Uhr 
Get Together & Flying Buffet


Ansprechpartner: 
Frau Daria Kenigs
Beginn: 
18:00 Uhr
Ort: 
Übersee-Club, Hamburg

25.04. - 27.04.2018 Hotel Hilton

BRL bei der 14. Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2018: Eine Branche stellt sich dem Wandel

Am 25. bis 27. April 2018 im Hotel Hilton Frankfurt am Main.

Am 25. bis 27. April 2018 findet die 14. Handelsblatt Tagung Restrukturierung im Hotel Hilton Frankfurt am Main statt.

Besuchen Sie am 27. April von 9:00 bis 13:15 Uhr die Session A | Eigenverwaltung in Konzernen – Spannungsfeld zwischen wirtschaftlicher Einheit und rechtlicher Vielfalt unter Co-Moderation von Katharina Gerdes, Rechtsanwältin und Partnerin bei BRL.

Darüber hinaus diskutiert im Rahmen dieser Session BRL-Rechtsanwalt und Partner Stefan Denkhaus gemeinsam mit vier erfahrenen Experten aus dem Bereich Insolvenzrecht über das Thema Verfahrenskoordination nach dem neuen Konzerninsolvenzrecht – Lösung der Interessenkonflikte? 

Das vollständige Programm der 14. Handelsblatt Jahrestagung können Sie unter diesem Link abrufen.


Beginn: 
10:00 Uhr
Ende : 
13:15 Uhr
Ort: 
Hotel Hilton
Frankfurt am Main